Ein Filmtipp: The Artist & The Pervert

Ich habe nun schon einige Dokus aus der Szene und über die Szene gesehen und möchte euch dieser hier ganz besonders ans Herz legen. Es geht nicht um BDSM allgemein, es geht um diese beiden Personen und um ihre Beziehung. Es geht nicht um Praktiken, es geht um die Liebe zueinander und ihren D/s, um ihren Lebensweg und das gemeinsame Leben. Es gibt viel zu Lachen und auch atemlose Momente, zurück bleibt einfach ein Glücksgefühl für diese beiden Personen, die sich gefunden haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.