Fesseln im Park

Am Sonntag nutzten Twin und ich das letzte Wochenende vor dem Semesterstart für einen Ausflug nach Köln. Wir besuchten eine Ausstellung, gingen Essen und machten vor den Cocktails am Abend noch einen Abstecher an den Aachener Weiher.

„Fesseln im Park“ weiterlesen

Ich bin drei – mindestens

BDSM, ich teile mal auf und ignoriere die Disziplin 😉

B – Bondage

Tara als Shibari-Bunny. Ich liebe es! Ich fühle mich da so angekommen, kann mich fallenlassen, vertrauen, hingeben, ich könnte dieses ganze Wortfeld durchgehen, aber ich denke, ihr versteht, was ich euch damit sagen will.

„Ich bin drei – mindestens“ weiterlesen

Technischer Seilkram

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber für Shibari braucht man Seile =) Und hier fängt es an, kompliziert zu werden. Kauft man fertige? Kauft man Rohware, und behandelt diese selber? Wenn ja, wie genau? Und welches Material nimmt man eigentlich dafür? Hanf? Jute? Eine Mischung?

„Technischer Seilkram“ weiterlesen

Sanftes Fesseln auf der GEP

Endlich, die erste GEP nach der Sommerpause stand an! Mittlerweile ist das einfach meine Wohlfühlparty, ein fester Termin in meinem Kalender. Diesmal waren wir zu fünft: neben der lieben AmygDalaEscape und ihrem Mann begleiteten uns das erste Mal Twin und ihr Freund.

„Sanftes Fesseln auf der GEP“ weiterlesen