Ein Abend Meins

Ein Grinsen huscht über meine Lippen. Ich habe dich genau da, wo ich dich haben will. Die Muskeln rund um meine Finger zucken, ich sehe wie deine Hoden sich Richtung Unterleib ziehen. Und dann kommst du mit einem Stöhnen, spritzt in zwei, drei Stößen über deinen Bauch.

„Ein Abend Meins“ weiterlesen

Ein Abend Seins

„Sie nimmt die 25, die 37 und einen grünen Tee.“

Nicht alles an diesem Tag kommt überraschend für mich. Diese Bestellung hattest du bei mir vorher abgefragt. Auch wenn ich nicht wusste warum, war ich gerne bereit, auf dein Spiel einzusteigen. Ich sitze neben dir im Sushilokal, deinem Freund gegenüber. Ihr unterhaltet euch angeregt über dies und das, ich bin in Gedanken. Bis zu dem Moment, in dem du mir eine Hand in den Nacken legst. Wie ein Stromstoß reißt mich diese Berührung aus meinem Gedankenraum, ich blinzle und gucke dich an.

„Ein Abend Seins“ weiterlesen

Don’t talk, just fuck – Eine Phantasie

Ein ruhiger Abend unter der Woche. Ich langweile mich seit Tagen, werde immer unruhiger. Sex. Ich brauche Sex. Der Blick in den Joyclub macht mich nicht glücklich, die Dategesuche sind mir entweder zu seicht oder zu aufgepumpt. Aber… Ich wollte mir doch das Sex-Kino in unserer Stadt mal ansehen.

Warum eigentlich nicht…

„Don’t talk, just fuck – Eine Phantasie“ weiterlesen