Herzkino

Zu viel für 140 Zeichen, daher hier 🙂

Das Kopfkino rotiert, es hat ein Filmfest ausgerufen. Und ich stehe da und halte krampfhaft die Türen zum Saal geschlossen. Es ist nicht lange her, da wurde ich das letzte Mal getriggert. Die Phantasien hoben ab, die Vorfreude war groß. Der Traum platzte, ich fiel.

Ich versuche, daraus zu lernen. Abwarten. Das zweite Treffen. Ein Gespräch. Sich sicher sein. Dann Kino.

Aber zumindest die Teaser gönne ich mir 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.