Creature of the Day

Es gibt da neue Menschen in meinem spielerischen/sexuellen/emotionalen Umfeld. Wobei neu ist so eine Sache, man kennt sich schon länger, erst über das Internet, dann persönlich. Neue Personen bringen immer Unruhe mit sich, da geht ein Ruck durchs Beziehungssystem, und ich muss ein bisschen sortieren.

„Creature of the Day“ weiterlesen

One of Us – Ask a Poly

Aus persönlichen Gründen war es mir in letzter Zeit ein Bedürfnis, mich mit dem Thema Poly und Beziehungen zu befassen. Es gab und gibt da einfach momentan Veränderungen, ich merkte, dass ich mich einfach wieder mehr öffnete und suchend umsah, mir Menschen und Gefühle fehlten. Mittlerweile gibt es da mehrere Anlaufstellen, denen ich gerne näher kommen möchte, wir schauen mal, ob daraus was wird und ob es passt. Gleichzeitig steht einfach auch Stress im beruflichen Umfeld an, da kann demnächst viel passieren, daher… ja. Viel los im Hause Tara. Aber ich freue mich darüber.

„One of Us – Ask a Poly“ weiterlesen

Machen, einfach machen – Teil zwei – #PicknickimBEDO

Was tun, wenn erstmal keine Veranstaltungen stattfinden? Man sucht sich Mitstreiter und mietet seine Lieblingslocation.

„Machen, einfach machen – Teil zwei – #PicknickimBEDO“ weiterlesen

Machen, einfach machen – Teil eins – Artgerechtes Fesseln

“Corona trocknet uns aus.” Es ist Monate her, dass ich das schrieb, aber es gilt noch immer. Wir haben über ein Jahr in einer erotischen Dürre gelebt und erwachten jetzt langsam aus unserem unfreiwilligen Schlaf. Dabei schafften wir uns besondere Momente und Anlässe, wir gestalteten unsere ersten BDSM-Abende einfach selber.

„Machen, einfach machen – Teil eins – Artgerechtes Fesseln“ weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: